Alle Artikel zum Tag familie

Cannabis: Wie Eltern ihre Kinder schützen können

Eltern befürchten, dass ihre Kinder durch das neue Gesetz leichter mit Cannabis in Berührung kommen. Dr. Peter Raiser, Geschäftsführer der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e. V., erklärt, wie Eltern mit ihren Kindern ins Gespräch kommen und wo es Hilfe gibt.

Lesezeit ca. 5 Min.

Liebeskummer bei Teenagern: So können Eltern ihn gut begleiten

Liebeskummer tut weh, gerade Teenager leiden. Wie Mütter und Väter das starke Gefühl gut begleiten, erklärt Angela Felix im Interview. Sie ist Leiterin der Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Essener Caritas und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

Lesezeit ca. 5 Min.

Fieberkrämpfe bei Kindern: Wie Eltern helfen können

Fieberkrämpfe sind bei Kindern keine Seltenheit. Vor allem Säuglinge und Kleinkinder können davon betroffen sein. Auch wenn sie bedrohlich aussehen, sind Kinder in der Regel nicht in Lebensgefahr. Was Sie als Eltern tun können, wenn Ihr Kind einen Fieberkrampf hat.

Lesezeit ca. 3 Min.

Hausmittel für Kinder – kleine Helfer mit großer Wirkung

Ob Schnupfnase oder Kratzen im Hals – geht es unseren Kleinen nicht gut, wollen wir schnell helfen. Ein Blick in den Küchenschrank kann sich lohnen. Denn da verstecken sich viele bewährte Hausmittel, die Beschwerden bei Kindern lindern können. Wir haben ein paar natürliche und nützliche Helfer für Sie herausgesucht.

Lesezeit ca. 3 Min.

Allergien bei Kindern: kleiner Körper, große Abwehr

Pollen, Tierhaare oder Lebensmittel: Allergien gehören bei Kindern zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Doch wie können Eltern eine Allergie erkennen und kann man Allergien vorbeugen?

Lesezeit ca. 5 Min.

Bewegung macht Kinder kreativ

Bewegung an der frischen Luft ist wichtig. Doch das ist in Zeiten, in denen Fernseher und Spielkonsole auf die Couch locken, gar nicht einfach. Sportwissenschaftlerin Ingalena Schömburg-Heuck verrät, wie der Spagat zwischen Medienkonsum und genug Bewegung gelingt.

Lesezeit ca. 3 Min.

Wie Eltern ihr Kind optimal fördern

Keine Frage, Eltern wollen alles richtig machen und ihrem Kind die besten Startchancen geben. Doch wie finden sie das ideale Maß zwischen Förderung und Überforderung? So begleiten Eltern ihr Kind bestmöglich, ohne es unnötig unter Druck zu setzen.

Lesezeit ca. 4 Min.

Checkliste für das Wochenbett

Die Zeit nach der Geburt ist ganz besonders. Unsere Checkliste zeigt Ihnen, wie Sie sich schon während der Schwangerschaft gut auf das Wochenbett vorbereiten können und was Sie währenddessen unbedingt berücksichtigen sollten.

Lesezeit ca. 4 Min.

Checkliste: Formalitäten vor und nach der Geburt

Elternzeit, Mutterschaftsgeld und Geburtsurkunden – vor und nach der Geburt müssen werdende Eltern einiges beachten, Fristen einhalten und Formulare ausfüllen. Damit Sie alles im Blick behalten, geben wir Ihnen eine Übersicht über die wichtigsten Formalitäten.

Lesezeit ca. 8 Min.

Neurodiversität: Was Kinder mit ADHS und ADS zum Lernen brauchen

Menschen mit AD(H)S stehen vor speziellen Herausforderungen, die im Kindesalter beginnen. Wie könnte das Konzept der Neurodiversität ihnen und ihrem Umfeld helfen, ihr Leben erfolgreich zu gestalten? Ein Gespräch mit Professor Dr. André Zimpel von der Uni Hamburg.

Lesezeit ca. 5 Min.

Ganz bei der Sache – Konzentration

Kinder haben einen starken Entdeckerdrang – zum Glück, denn so erobern sie sich die Welt. Das heißt aber auch: kleine Menschen reagieren stark auf Reize von außen und lassen sich schnell ablenken. Wie Eltern ihrem Kind helfen, sich besser zu konzentrieren.

Lesezeit ca. 4 Min.

Wissensdurst: So fördern Sie das Lernen Ihrer Kinder

„Wer nicht fragt, bleibt dumm“ – das wussten schon die Macher der Sesamstraße. Kindern muss man das nicht zweimal sagen – sie sind von Natur aus neugierig, stellen viele Fragen und möchten die Welt erkunden. Eltern können sie auf ihrem Weg des Lernens gezielt fördern.

Lesezeit ca. 4 Min.

Seelische Gesundheit: Was Kinder und Jugendliche brauchen

Die Corona-Lockdowns haben vielen Kindern und Jugendlichen zugesetzt. Angststörungen, Depressionen oder Verhaltensauffälligkeiten sind die Folge. Was können wir tun, damit es unseren Kindern seelisch gut geht? 10 Tipps, um ihre seelische Gesundheit zu stärken.

Lesezeit ca. 2 Min.
Vater und Sohn sind mit Mountainbikes im Wald unterwegs. Der Vater fährt hinten und der Sohn vor ihm.

„Raus mit euch“: Bewegungstipps für Kinder

Das kennen wohl alle Eltern: Draußen ist schönster Sonnenschein und das Kind hockt drinnen versunken vor dem Handy. Höchste Zeit also für ein paar Tipps, wie sich die kleinen Stubenhocker für mehr Bewegung begeistern lassen – und auch noch jede Menge Spaß dabei haben.

Lesezeit ca. 3 Min.

3 Tipps gegen Mental Load

Eine Familie zu managen, ist ein Mammutprojekt. Es gibt zig Dinge zu bedenken, zu entscheiden, zu erledigen und zu koordinieren, damit „der Laden läuft“. Meist sind es Frauen, die in der Familie und in der Pflege von Angehörigen an alles denken, woran gedacht werden muss. Diese Last führt zu Mental Load. Es ist höchste Zeit, die Aufgaben in einer Familie gerechter zu verteilen.

Lesezeit ca. 3 Min.

Pubertät – 6 Tipps für Eltern

Gerade noch mit Feuereifer Sandburgen gebaut, den allergrößten Spaß im Streichelzoo gehabt und abends vor dem Einschlafen mit Papa oder Mama gekuschelt. Echt jetzt? Das ist doch ewig her – aus Sicht eines Teenagers, der mitten in der Pubertät steckt. Jetzt ist alles anders: für das Kind und für die Eltern. Was kann man tun?

Lesezeit ca. 4 Min.

Achtsamkeit für Mütter – eigene Bedürfnisse erkennen

Mütter sind enormen Druck ausgesetzt: eine ständige Zerrissenheit zwischen den eigenen Ansprüchen und den gesellschaftlichen Erwartungen. Wie können sie mehr Achtsamkeit in ihren Alltag bringen und lernen, besser auf eigene Bedürfnisse zu achten?

Lesezeit ca. 4 Min.

Entspannt stillen: Tipps von der Hebamme

Ist Muttermilch das Nonplusultra? Wieso schreit mein Baby beim Stillen? Und was tue ich gegen wunde Brustwarzen? Judith Herrmann, Leiterin des Hebammenteams bei der digitalen Hebammenberatung Kinderheldin, hat Antworten und Tipps rund um das Thema Stillen.

Lesezeit ca. 4 Min.

Mobbing: Mit Gefühl gegen die Gewalt

Mobbing ist grausam und verursacht großes Leid bei Kindern. Aber auch Eltern fühlen sich oft unsicher und machtlos. Wie können sie ihren Kindern helfen?

Lesezeit ca. 4 Min.

Ist mein Kind ein Picky Eater?

Iiih, das ist bäh! Vernichtende Kommentare am Essenstisch lassen viele Eltern verzweifeln. Aber warum sind Kinder oft so wählerisch beim Essen? Sind sie wirklich Picky Eater? Und was können Eltern dagegen tun? Gute Nachrichten: Die Kinder haben triftige Gründe und Eltern viele Wege, das zu ändern.

Lesezeit ca. 5 Min.

Wie Sie die Resilienz Ihrer Kinder stärken

Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu meistern – in unserer herausfordernden Welt eine wertvolle Ressource. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern muss erlernt werden – und dies schon im Kindesalter. Doch wie kann man die Resilienz seiner Kinder stärken?

Lesezeit ca. 4 Min.

Was ist Cybermobbing?

Immer wieder taucht der Begriff Cybermobbing in den Medien auf. Oft, aber nicht nur, sind Jugendliche betroffen. Was passiert bei Cybermobbing? Wer ist beteiligt? Wichtige Daten und Fakten.

Lesezeit ca. 8 Min.

Cybermobbing: Tipps für Eltern

Was tun, wenn das eigene Kind Opfer von Cybermobbing wird? Oder sogar selbst mobbt? Der beste Schutz vor Cybermobbing ist, wenn Kinder digitale Medien verstehen und mit ihnen umgehen können. Handfeste Tipps für Eltern gegen das digitale Mobbing.

Lesezeit ca. 8 Min.

Hilfe gegen Cybermobbing – wie Schüler und Schülerinnen sich wehren können

Cybermobbing ist Alltag an vielen Schulen und viele Jugendliche sind damit schon in Berührung gekommen. Doch wie können Schülerinnen und Schüler sich gegen Cybermobbing wehren?

Lesezeit ca. 8 Min.

Medienkompetenz – die eigenen Daten schützen

Mal eben eine Story auf Instagram gepostet, die TikTok-Challenge abgedreht oder die Lootbox für das Onlinespiel gekauft – und schon befinden sich im Netz überall persönliche Daten. Was passiert mit ihnen? Wie sicher sind sie? Warum Medienkompetenz so wichtig ist.

Lesezeit ca. 8 Min.

Ernährung in der Schwangerschaft: Was darf ich essen?

Es gibt so viele Fragen rund um Schwangerschaft und Ernährung: Was sollte ich essen? Welche Gerichte sind gesund für Schwangere? Welche Lebensmittel sollte ich meiden? Wie wirkt sich die Ernährung auf das Kind aus? Wichtige Antworten im Überblick.

Lesezeit ca. 8 Min.

Kein Zuckerschlecken: So geht zuckerfreie Erziehung

Kinder zu einer zuckerarmen Ernährung zu erziehen ist nicht einfach. Am besten gelingt es, wenn alle an einem Strang ziehen. Ernährungswissenschaftlerin Brinja Hoffman gibt praxiserprobte Tipps.

Lesezeit ca. 3 Min.

Schlaflose Nächte? Profi-Tipps für einen besseren Babyschlaf

Frischgebackene Eltern wissen: Babys und Schlaf sind eine Gleichung, die nur selten aufgeht. Wie man trotzdem bei Kräften bleibt, erklärt Kinderkrankenschwester und Schlafexpertin Franziska Greiner.

Lesezeit ca. 2 Min.

Familiensport: Tipps zur Planung und Umsetzung

Als Familie ist man vielen Belastungen ausgesetzt – und diese haben sich in den vergangenen zwei Pandemiejahren noch deutlich erhöht. Umso wichtiger ist es, einen Ausgleich zu schaffen. Ingalena Schömburg-Heuck verrät, wie das mit gemeinsamem Familiensport gelingt.

Lesezeit ca. 6 Min.

Achtsamkeit für die Ferien: Kindermeditation und Osterrezepte

Endlich Ostern, endlich Zeit für die Familie. Was man jetzt alles machen kann – Kindermeditation zum Beispiel! Denn auch die Kleinen freuen sich über ein bisschen Entschleunigung. Und zur Stärkung danach: gesunde Ostersnacks, die Spaß machen!

Lesezeit ca. 7 Min.

Novavax-Impfstoff für Erwachsene: was Sie über den Totimpfstoff wissen müssen

Die STIKO aktualisiert ihre COVID-19-Impfempfehlung und empfiehlt neben den bisherigen COVID-19-Impfstoffen den Impfstoff Nuvaxoid für Personen ab 18 Jahren. Was unterscheidet Nuvaxovid von anderen Impfstoffen? An wen richtet sich die Empfehlung? Die wichtigsten Antworten hierzu im Überblick.

Lesezeit ca. 5 Min.

Corona-Kinderimpfung für Fünf- bis Elfjährige: was Eltern dazu wissen müssen

Seit dem 13. Dezember 2021 wird der Kinderimpfstoff von BioNTech/Pfizer an die Praxen ausgeliefert. Wann ist eine Impfung für Kinder sinnvoll? Was sollten Eltern zur Impfung wissen? Die wichtigsten Antworten hierzu im Überblick.

Lesezeit ca. 7 Min.

Bonding: Nähe zwischen Eltern und Kind aufbauen

Das eigene Kind zum ersten Mal im Arm halten – ein besonderer Moment für Eltern und der Beginn einer ganz besonderen Beziehung. Denn kaum eine Bindung ist so eng wie die zu einem Neugeborenen. Doch wie entsteht diese Nähe?

Lesezeit ca. 5 Min.

Nähe: Eine Frage des Alters

Die Beziehung zwischen Eltern und Kind ist eine der längsten in unserem Leben. Aber gerade in den späteren Jahren birgt diese viele Herausforderungen. Denn oft stellt man sich die Frage: Wie nah sollten sich Eltern und erwachsene Kinder stehen?

Lesezeit ca. 5 Min.

Woran erkenne ich Essstörungen?

Junge Menschen in der Familie oder im Freundeskreis nehmen plötzlich stark zu oder ab – kann eine Essstörung dahinterstecken? Wie Sie eine mögliche Krankheit erkennen und helfen können.

Lesezeit ca. 3 Min.

Kinder in Coronazeiten: Wenn den Kleinen das Sozialleben fehlt

Corona hat unser Sozialleben extrem eingeschränkt. Vor allem Kinder, die erst lernen, sich in das Zusammenleben einzufinden, mussten auf wichtige soziale Kontakte verzichten. Welche Folgen hat das für Körper, Geist und Seele?

Lesezeit ca. 3 Min.

Das Wir macht stark – weshalb Gemeinschaft gesund ist

Eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung und eine gute Work-Life-Balance sind wichtige Eckpfeiler für ein gesundes Leben. Mindestens so wertvoll sind für uns auch soziale Faktoren – doch kaum jemand von uns schätzt das so ein.

Lesezeit ca. 2 Min.

Arbeiten im Homeoffice: Wie nah darf der Job an mich heran?

Corona hat unsere Arbeitswelt stark verändert. Heute arbeiten wir mehr denn je im Homeoffice. Welche Auswirkungen hat das auf uns, unsere Leistung und unsere Arbeitswelt?

Lesezeit ca. 8 Min.

Maaaama, aua! – Neurodermitis bei Kindern

Es juckt und juckt und juckt. Und was tut man, wenn es juckt? Kratzen natürlich! Für Menschen mit Neurodermitis ist das leider nicht so einfach, für kleine Menschen erst recht nicht. Denn Kratzen macht Neurodermitis nur schlimmer und ist deshalb tabu. Doch wie soll ein Kleinkind das verstehen?

Lesezeit ca. 5 Min.

Mehr Struktur im Homeoffice-Alltag

Corona hat das Arbeitsleben für viele in die eigenen vier Wände verlagert. Eine Veränderung, die neue Regeln braucht. Wie bleibe ich fit, ziehe Grenzen und bespaße nebenbei mein Kind? Wir geben Ihnen 9 Tipps, wie das Homeoffice gelingt.

Lesezeit ca. 6 Min.

Zu viele Kilos, zu frühe Pubertät

In den Industrienationen setzt bei Mädchen die Pubertät immer früher ein. Das ist ein gesundheitliches Risiko. Wie lässt sich gegensteuern?

Lesezeit ca. 6 Min.

Schlafqualität: smarter schlafen

Welche Aspekte spielen für einen guten Schlaf eine Rolle? Wir geben einen Überblick darüber, was für das Entspannen-Können wichtig ist: von der Beschaffenheit des Schlafzimmers über das passende Bett bis hin zum Abendritual und Schlaf-Tipps für Kinder – mit einem Test zur eigenen Schlafqualität!

Lesezeit ca. 5 Min.

Traumhaftes Workout: Schlank im Schlaf?

Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Abnehmen im Schlaf. Kann das funktionieren? Die Wissenschaft findet zumindest immer mehr Zusammenhänge zwischen ungesundem Körperwicht und schädlichem Schlafverhalten. Und das gilt nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder.

Lesezeit ca. 3 Min.

IQ und Schlaf: Schlauer über Nacht

Studien zeigen, dass wenn wir zu wenig schlafen, wir weniger gut lernen, erinnern oder wahrnehmen. Aber wie viel Schlaf macht schlau und leistungsfähig? Sind Nachteulen klüger als Frühaufsteher? Und wie hängen Schlafverhalten und Lernleistung bei Kindern zusammen?

Lesezeit ca. 5 Min.

Bewegungsdrang bei Kindern: Wie gehe ich damit um?

Warum sich Kinder wahre Energiebündel sind und sich stärker auspowern müssen als Erwachsene.

Lesezeit ca. 2 Min.

Selbstoptimierung: Wann sie gefährlich werden kann

Wir wollen das eigene Ich immer weiter verbessern: den Geist, die Seele und den Körper. Doch es gibt Grenzen bei der Selbstoptimierung. Wann Sie gefährlich wird, erklärt uns Prof. Dr. Dr. Martin Hörning.

Lesezeit ca. 8 Min.

Bewegung im Unterricht: Wer zappelt, hat’s kapiert

Wenn die Schüler anfangen mit den Stühlen zu kippeln, heißt es in dieser Schule: Türen auf und raus. Hier dürfen die Kinder rennen, hüpfen und sogar durch die Räume tanzen. Wie kann das sein?

Lesezeit ca. 6 Min.

Kinderwunsch: Acht Tipps zum Schwangerwerden

Viele Paare versuchen ihr erstes Kind in einem Alter zu bekommen, in dem es mit dem Schwanger werden nicht immer sofort klappt. Mit diesen Tipps können Sie jedoch die Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen.

Lesezeit ca. 4 Min.

Blutvergiftung: Stille Gefahr im Blut

Die Sepsis oder Blutvergiftung ist lebensgefährlich, denn die Krankheit ist tückisch. Erfahren Sie mehr zu den Ursachen, zum Verlauf, zu den Symptomen – und welche Rolle Insektenstiche dabei spielen.

Lesezeit ca. 4 Min.

BKK Starke Kids: Antworten auf Ihre Fragen zur Vorsorge

Für einen guten Start ins Leben: Von der Geburt bis zum 18. Geburtstag bietet das Programm BKK Starke Kids der Audi BKK Kindern und Jugendlichen zusätzliche Vorsorgeleistungen. Unser Experte Florian Santl beantwortet Ihre Fragen rund um das umfangreiche Programm.

Lesezeit ca. 3 Min.

Bewegungs­mangel bei Kindern: Was Eltern tun können

Klettern, springen, toben – Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, aber gerade zu Hause nicht immer die Möglichkeit, diesen auszuleben. Platzmangel, aber auch vermehrter Medienkonsum bremsen zusätzlich die Motivation der Kleinen. Wir fragten Expertin Tanja Linhard, wie Eltern nachhelfen können.

Lesezeit ca. 8 Min.

Wanderzeit: So wählen Sie die passende Route

Planung ist die halbe Wanderung: Das Berechnen der wahrscheinlichen Wanderzeit ist wohl eines der wichtigsten To-dos vor der Tour. Doch woher soll ich wissen, wie lange ich für die Strecke brauchen werde? Für die Berechnung der Gehzeiten hat der Deutsche Alpenverein (DAV) ein Modell vorgelegt, das sich in der Praxis bewährt.

Lesezeit ca. 7 Min.