Zum Hauptinhalt springen

Alle Artikel zum Tag bewusstsein

Artikel lesen Stiller Genuss: So essen Sie achtsam
Lesezeit ca. 2 Min.

Stiller Genuss: So essen Sie achtsam

Wann haben Sie eigentlich das letzte Mal bewusst genossen? Tun Sie viel zu selten? Dann wird es wirklich Zeit. Essen ist dafür eine prima Gelegenheit. Hier eine einfache Achtsamkeitsübung, mit der Sie Ihre nächste Mahlzeit bewusst genießen können.

Artikel lesen
Artikel lesen Was macht Achtsamkeit mit uns?
Lesezeit ca. 2 Min.

Was macht Achtsamkeit mit uns?

Besonders in unruhigen Zeiten ist es wichtig, dass wir Rituale haben, die uns Sicherheit geben – eine Achtsamkeitsmeditation beispielsweise. Meditationsbegleiterin Paulina Thurm erklärt, weshalb Achtsamkeit so gut tut und führt Sie durch eine kleine Meditation.

Artikel lesen
Artikel lesen Krisen und Verände­rungen: Wie komme ich da durch?
Lesezeit ca. 8 Min.

Krisen und Verände­rungen: Wie komme ich da durch?

Eine Krise jagt die nächste – das ist für viele Menschen zurzeit das bestimmende Lebensgefühl. Die Folge: extreme Unsicherheit. Wie gehe ich mit Veränderungen um, die ich mir nicht selbst ausgesucht habe? Ein Gespräch mit der Resilienztrainerin Silke Kleinschmidt.

Artikel lesen
Artikel lesen Ich schaffe das! Mit Coping-Strategien die Krise bewältigen
Lesezeit ca. 2 Min.

Ich schaffe das! Mit Coping-Strategien die Krise bewältigen

Ob wir wollen oder nicht: Krisen zwingen uns, neue Wege zu suchen und Lösungen zu finden. Mit Bewältigungsstrategien – oder auch Coping-Strategien – kann das gelingen.

Artikel lesen
Artikel lesen Kopfschmerzen erkennen und behandeln
Lesezeit ca. 6 Min.

Kopfschmerzen erkennen und behandeln

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz: Es lohnt sich, die Ursachen und Behandlungsarten in einem größeren Kontext zu betrachten. Und welche Rolle spielen psychische Faktoren? Ein Interview mit der Psychologin Theresa Klonowski vom Oberbayerischen Kopfschmerzzentrum in München.

Artikel lesen
Artikel lesen Aus der Bahn geworfen: Was steckt hinter einer Lebenskrise?
Lesezeit ca. 3 Min.

Aus der Bahn geworfen: Was steckt hinter einer Lebenskrise?

Das Wort „Krise“ begegnet uns in vielen Bereichen: Politik, Wirtschaft, dem Eheleben. Aber auch wir selbst können ganz für uns allein in eine Krise geraten. Manche dieser „Lebenskrisen“ folgen jedoch einem Schema – und sie ereilen viele von uns.

Artikel lesen
Artikel lesen Selbstbewusstsein: Wo es herkommt und wie Sie es stärken können
Lesezeit ca. 5 Min.

Selbstbewusstsein: Wo es herkommt und wie Sie es stärken können

Es gibt diese Menschen, die vor Selbstbewusstsein nur so strotzen. Kein Berg scheint ihnen zu hoch, kein Weg zu weit. Woher haben sie diesen unerschütterlichen Glauben an sich selbst und wieso haben andere viel weniger davon?

Artikel lesen
Artikel lesen Im Selbsttest: Eine Woche jeden Tag eine gute Tat
Lesezeit ca. 5 Min.

Im Selbsttest: Eine Woche jeden Tag eine gute Tat

Freundlich bei der Arbeit und für Familie und Freunde da zu sein ist das eine – aber wie oft tun wir anderen im Alltag mal einen Gefallen? Beraterin Katrin hat sich vorgenommen, eine Woche lang jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen. Hier ihr Selbsttest.

Artikel lesen
Artikel lesen Wie Sie die Resilienz Ihrer Kinder stärken
Lesezeit ca. 4 Min.

Wie Sie die Resilienz Ihrer Kinder stärken

Resilienz ist die Fähigkeit, Krisen zu meistern – in unserer herausfordernden Welt eine wertvolle Ressource. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern muss erlernt werden – und dies schon im Kindesalter. Doch wie kann man die Resilienz seiner Kinder stärken?

Artikel lesen
Artikel lesen Gesünder essen: So erkennen Sie emotionalen Hunger
Lesezeit ca. 4 Min.

Gesünder essen: So erkennen Sie emotionalen Hunger

Warum essen wir manchmal, ohne satt zu werden? Dieses Phänomen nennt sich emotionaler Hunger: Dabei stillen wir nicht wirklich unseren Hunger, sondern kompensieren negative Gefühle.

Artikel lesen
Artikel lesen Beeinflusst unsere Ernährung unsere Entscheidungen?
Lesezeit ca. 7 Min.

Beeinflusst unsere Ernährung unsere Entscheidungen?

Wir wollen vor dem ersten Kaffee nichts entscheiden und bekommen schlechte Laune, wenn unser Blutzucker sinkt. Was wir wann zu uns nehmen, macht mehr mit unserem Gehirn, als wir meinen.

Artikel lesen
Artikel lesen Intuitives Essen: Schluss mit strengen Regeln!
Lesezeit ca. 4 Min.

Intuitives Essen: Schluss mit strengen Regeln!

Essen nach Lust und Laune? Die Lehre des intuitiven Essens erlaubt genau das: Schluss mit strengen Essens- oder Diätregeln. Wir essen, worauf wir Appetit haben. Doch heißt das nicht, dass wir ab sofort nur noch Kuchen oder Chips futtern sollten.

Artikel lesen
Artikel lesen Was Sie über Muskelaufbau wissen sollten
Lesezeit ca. 6 Min.

Was Sie über Muskelaufbau wissen sollten

Richtige Ernährung, regelmäßiges Training und effektive Regeneration: Sportwissenschaftler Marwin Isenberg weiß, worauf es beim Muskelaufbau ankommt.

Artikel lesen
Artikel lesen Bodyweight: So geht Training mit dem eigenen Körpergewicht
Lesezeit ca. 4 Min.

Bodyweight: So geht Training mit dem eigenen Körpergewicht

Im Video erklärt Fitnesscoach Melina die Vorteile von Bodyweight Training und zeigt fünf beispielhafte Übungen für ein abgerundetes Workout.

Artikel lesen
Artikel lesen Mehr als nur Hunger: Was treibt uns noch zum Essen an?
Lesezeit ca. 3 Min.

Mehr als nur Hunger: Was treibt uns noch zum Essen an?

Viele kennen das: Wir essen manchmal mehr als wir beabsichtigen und sogar Dinge, die wir eigentlich gar nicht essen wollen. Wie kommt das? Ganz einfach: Weil nicht nur Hunger unser Essverhalten steuert, sondern viele Dinge mehr. Und die sind uns meist gar nicht bewusst.

Artikel lesen
Artikel lesen Wie unser Sättigungsgefühl funktioniert
Lesezeit ca. 6 Min.

Wie unser Sättigungsgefühl funktioniert

Wenn wir Hunger haben, „knurrt uns der Magen“ – nicht das Gehirn, obwohl es maßgeblich daran beteiligt ist, ob wir satt oder hungrig sind. Wie läuft das eigentlich mit dem satt sein?

Artikel lesen
Artikel lesen Im Selbsttest: eine Woche mit ganz viel trinken
Lesezeit ca. 6 Min.

Im Selbsttest: eine Woche mit ganz viel trinken

Theoretisch wissen wir alle, dass wir viel trinken müssen – aber wie sieht es in der Praxis aus? Simon ist Redakteur und hat sich vorgenommen, eine Woche lang ganz bewusst extra viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

Artikel lesen
Artikel lesen Gendermedizin: Warum Frauen und Männer eine eigene Behandlung brauchen
Lesezeit ca. 5 Min.

Gendermedizin: Warum Frauen und Männer eine eigene Behandlung brauchen

Dass Frauen- und Männerkörper unterschiedlich sind, ist offensichtlich. Die Medizin aber behandelt beide meist gleich – mit teilweise fatalen Folgen. Die Gendermedizin will genau das ändern. Dr. Hildegard Seidl von der München Klinik erklärt, weshalb dies so dringend nötig ist.

Artikel lesen
Artikel lesen Zuviel Stress? Seien Sie gut zu sich!
Lesezeit ca. 4 Min.

Zuviel Stress? Seien Sie gut zu sich!

Wie oft jagen wir durch den Alltag: Termine im Stundentakt, tausend Aufgaben im Job und in der Familie plus Freizeitstress. Durchatmen? Fehlanzeige. Doch was passiert, wenn wir vom hohen Stresslevel nicht mehr runterkommen und unsere Energie verpufft?

Artikel lesen
Artikel lesen Get up: So bekommen Sie die Energie, Ihre Ziele zu erreichen
Lesezeit ca. 6 Min.

Get up: So bekommen Sie die Energie, Ihre Ziele zu erreichen

Wieso scheitern wir so oft daran, unsere Vorsätze umzusetzen? Eine Expertin erklärt, was Motivation und Energie miteinander zu tun haben und warum sich unsere Energie auch erschöpfen kann.

Artikel lesen
Artikel lesen Mentale Gesundheit – ein Thema, das immer öffentlicher wird
Lesezeit ca. 5 Min.

Mentale Gesundheit – ein Thema, das immer öffentlicher wird

Schauspielerin Nora Tschirner tut es. Und auch US-Superstar Dwayne Johnson und Sängerin Billie Eilish. Sie alle sprechen offen über ihre psychischen Probleme. Und das ist bemerkenswert.

Artikel lesen
Artikel lesen Selbsttest: Eine Woche mit Meditation
Lesezeit ca. 6 Min.

Selbsttest: Eine Woche mit Meditation

Einfach mal jeden Tag meditieren? Martin ist viel beschäftigter Kreativdirektor in einer Werbeagentur und eigentlich immer in Action. Ruhe? Fehlanzeige. Umso spannender, dass er sich auf das Experiment eingelassen hat.

Artikel lesen
Artikel lesen Achtsamkeit für die Ferien: Kindermeditation und Osterrezepte
Lesezeit ca. 7 Min.

Achtsamkeit für die Ferien: Kindermeditation und Osterrezepte

Endlich Ostern, endlich Zeit für die Familie. Was man jetzt alles machen kann – Kindermeditation zum Beispiel! Denn auch die Kleinen freuen sich über ein bisschen Entschleunigung. Und zur Stärkung danach: gesunde Ostersnacks, die Spaß machen!

Artikel lesen
Artikel lesen Gesund und entspannt durch Waldbaden – geht das?
Lesezeit ca. 4 Min.

Gesund und entspannt durch Waldbaden – geht das?

Den Wald mit allen Sinnen zu erfassen und voll auf sich wirken lassen, kann sehr beruhigend sein. In Japan wird Waldbaden schon lange gegen Burnout oder Herzkreislauf-Erkrankungen verordnet. Viele gesundheitliche Vorteile lassen sich mittlerweile tatsächlich belegen.

Artikel lesen
Artikel lesen Nähe: Wie viel tut uns gut?
Lesezeit ca. 3 Min.

Nähe: Wie viel tut uns gut?

Warum fühlen wir uns bei zu viel Nähe von Fremden unwohl? Warum halten wir stets einen bestimmten Abstand zu anderen ein? Unser Körper hat ein „eingebautes“ Distanzsystem, das uns schützt und bei der Kommunikation hilft.

Artikel lesen
Artikel lesen Schwerelos abhängen: Aerial Yoga
Lesezeit ca. 3 Min.

Schwerelos abhängen: Aerial Yoga

Entspannt kopfüber hängen. Alles loslassen. Dabei die Beine fest eingewickelt in ein großes Tuch, das von der Decke hängt. Schwung holen und für die nächste Übung in die neue Position schwingen. Oder einfach eine Runde schaukeln. Das alles können Interessierte beim Aerial Yoga ausprobieren.

Artikel lesen
Artikel lesen Tanzen: Gesund für Gehirn und Körper
Lesezeit ca. 4 Min.

Tanzen: Gesund für Gehirn und Körper

Tanzen ist so viel mehr als sich nur im Rhythmus der Musik zu bewegen. Was es für Auswirkungen auf unser Gehirn hat, ist mehr als erstaunlich.

Artikel lesen
Artikel lesen Wie funktioniert Neuroathletik?
Lesezeit ca. 8 Min.

Wie funktioniert Neuroathletik?

Die Neuroathletik geht davon aus, dass man mit speziellen Übungen nicht nur das Gehirn, sondern auch bestimmte Bereiche des Körpers gleich mittrainieren kann. Was steckt hinter diesem Trainingsansatz?

Artikel lesen
nach oben