Zum Hauptinhalt springen
Dinkelschokomuffins und eine Schale Brokkolisalat
Lesezeit ca. 5 Min.
zurück zur Rubrik

Leicht und lecker – das perfekte Dinner nach dem Workout

Gut bekömmlich und dabei echt lecker: Ernährungscoach und Foodbloggerin Debbie-Kristin Schaller weiß, wie’s geht. Hier für Sie zwei schmackhafte Rezepte, die nach dem Workout ideal sind.

Eine graue Porzellanschale steht auf einem Tisch, sie ist befüllt mit gemischtem Gemüse wie beispielsweise Möhren, Brokkoli und Zwiebeln.

Rezept-Tipp

Warmer Brokkolisalat mit Apfel

Zutaten für 2 Personen

  • 1 frischer Brokkoli
  • 1 Apfel
  • 1 Mohrrübe
  • ½ Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 EL Nussmus
  • 3 EL Sojasoße
  • 3 EL Wasser
  • etwas Olivenöl
  • Gewürze und Kräuter
  • Kerne und Samen

Zubereitungszeit

30 Minuten

Zubereitungsschritte

1 Portion enthält:

  • Kalorien: 778
  • Fett: 36 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Eiweiß: 47 g
Ein paar Schokomuffins liegen auf dem Tisch, sie haben einen Schokoladenüberzug und sind dekoriert.

Rezept-Tipp

Dinkel-Schoko-Muffins mit Blüten

Zutaten für 10 Personen

  • 150 g Dinkelmehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Msp. Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Haferdrink
  • 100 ml Reissirup
  • 1 EL Kokosöl
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • essbare getrocknete Blütenblätter

Zubereitungszeit

35 Minuten

Zubereitungsschritte

1 Portion enthält:

  • Kalorien: 1382
  • Fett: 33 g
  • Kohlenhydrate: 238 g
  • Eiweiß: 27 g
Bildnachweis

Rezeptbilder: Debbie-Kristin Schaller

nach oben